Knapp über 40 Mädchen feierten am vergangenen Samstag (23.06.2018) den ersten Tag des Mädchenfussballs beim BSV Roleber. Zu Beginn noch mit Nieselregen und bei Kälte, die der guten Laune und Motivation der Teilnehmerinnen nichts anhaben konnten, startete der Tag mit Mädchen im Alter von 8-18 Jahren mit bunten Programm. Dazu kamen noch einige Bambini-Mädchen, die freudig am Platz mitmischten. Unter Leitung des Trainerteams um Johanna Winkler, Anke Eckgold, Peter Wittmann, Oliver Bull und Patrick Beil "mussten" 10 Stationen mit Balance-, Geschicklichkeits- und Geschwindigkeitsübungen abgelaufen werden. Nach einem ausgiebigen BBQ stand auch schon das DFB-Mobil parat. Unterteilt in zwei Gruppen hieß es nun dribbeln, passen, schauen, aufmerksam sein, schnell reagieren u.v.m. Zum Abschluss konnten sich die Mädels beim freien Spiel noch einmal richtig auspowern.

 

Leider geht auch der schönste Tag einmal zu Ende und so verabschiedeten wir unsere Mädchen am Nachmittag mit einem letzten Eis, einem Minipokal und Einkaufsgutschein von Team Sport Metzler.

 

Wir danken den fleißigen Eltern für die Unterstützung, unseren Sponsoren der Metzgerei Saal und Team Sport Metzler, Monika und Martin vom DFB-Mobil und Nicole Braun vom Fußballkreis Bonn für ihren Besuch.

Schnuppertraining für unsere Torwarte beim BSV Roleber. Thomas Scheben von Just4Keepers zeigte unseren Goal Keepern der E- bis B-Juniorinnen, wie man den Kasten sauber hält. Torwart-Training de luxe, welches unsere JuniorInnen begeistert mitmachten.

(20.05.2018)

 

Eine Woche lang lernten, kickten, lachten rund 50 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren im Sommer-Fußballcamp des BSV Roleber, gefördert und gefordert von top-motivierten und lizensierten Trainern.

 

Zum Abschluss gab es nochmals Teamspiele, Elftmeterschießen und natürlich die berühmten Urkunden in verschiedenen Disziplinen. Auch der Trainerstab, der die Kids eine Woche lang

bestens betreut hat, musste sich dem Wettkampf im Elftmeterschießen stellen. Ein großes Dankeschön an das Betreuerteam!

 

 

 

Mit viel Spaß und Enthusiasmus haben unsere großen Bambini Jahrgang 2010 (Bild 1) beim Franz-Elbern-Turnier der JSG Beuel gekickt. Platzierungen gab es keine, Augenzeugen geben jedoch an, dass sich die Mannschaft im oberen Tabellendrittel aufgehalten haben könnte. 

 

 

 

Auch der 2011er Jahrgang (Bild 2) hat ordentlich Tore geschossen beim Franz-Elbern-Turnier. Es sind zwar auch einige kassiert worden, aber die sind nicht der Rede wert. 

 

Unsere Bambini sind einfach Klasse.

 

 

Am 15. Juni kamen unsere Kleinen ganz groß raus. Beim Rhein-Sieg-Cup des SV Bergheim belegten die Bambini Jahrgang 2010 Platz 3 und 5 und trotzten Gegnern wie glühendem Sonnenschein. Zusammen mit unserer F4, die Platz 2 belegte, war es ein erfolgreicher Tag.

 

 

 

Beim Turnier in Eudenbach am 10. und 11. Juni war die BSV-Jugend mit mehreren Mannschaften vertreten.

 

Die Platzierungen können sich sehen lassen!

 

Platz 1 für die E3

 

Platz 5 für die E1

Platz 3 für die F4

 

Platz 2 für die F1

 

 

Bei der F1 wurde zudem eine Spielerin als Spielerin des Turniers ausgezeichnet; die F4  kann ebenfalls einen Spieler aus der Mannschaft diesmal als "Spieler des Turniers" vorweisen.

 

 

Glückwunsch an unsere Junioren.

(13.06.2017)